Startseite
  Über...
  O.C., California
  NEWS
  mein Schaaatz
  die süße Kleine
  LeutzZz vom MT
  Meine Kücken vom Chor
  Zitate
  Family
  Männer allein...
  Partys
  Männer sind wie....
  Männer & Katzen
  Nonne, Hippi & Busfahrer
  Nur so
  Gästebuch

   die 2. (in Arbeit)
   SPIDERMAN LEBT!!
   Beste OC-Page der Welt
   2. beste OC-Page
   OC-Songs
   hässliche Dancing-Maus
   Sweet- Kaylee
   Gatimba-spiel
   look^^
   Magst du mich? -Die etwas anderen Grüße
   HP von Schatz
   Geschwister-imitation
   Engelchensseite
   Vom Amelienschen
   Kevin hat auch eine
   Frau-aua
   SOWAS lernt man in KEINER Fahrschule
   chr chr chr,bin ich auch so?^^
   lööhöhöhööl
   Das beste Argument für Magersüchtige

http://myblog.de/marissa-of-germany

Gratis bloggen bei
myblog.de





Partys Partys Partys

... was sonst haben Jugendliche im Alter von 16 bis...
bis sie verdammt ALT sind im Kopf?!

...bestimmt noch mehr... aber davon ist jetzt nicht die Rede^^



Sylvester 05/06



VorabiParty #01 am 1. Oktober 2006 in der Nachtschicht


Die beiden kleine Fruchtzwerge,
die für die ganzen Vorabipartys gesorgt haben & für mich, alias Stufenkasse, das Geld eintrieben.




Am 10. November 2006 hatte das GENO seine 2. VorabiParty


Das bin ich unschuldiges kleines Ding...
BEVOR es nach Hause getragen wurde.




& hier sehen Sie, Damen & Herren, die Person, die Ihr Gesellschaft leistete.




Silvester 06/07

Schatz & ich zusammen kurz vor 12 Uhr...
toll geböllert haben wir, hätt ich nich gedacht





& hier sind die lustigen Peopels zu sehen mit denen wir zusammen auf der Halde waren...
nur die Harten komm´ in Garten, näch ^^




Karneval, Düsseldorf in Februar 2007
Auf dem Weg zum Altenessen Bahnhof wurden noch einige Freunde abgeholt, zufälligerweise wohnen diese in unmittelbarer Nähe meiner alten Schule. So wie es sich zum schönen Altenessen gehört stand aus unerklärlichen Gründen ein EDEKA- Einkaufswagen. Tja.. zu schön, wenn man sowas findet in Momenten in denen man eine Menge zu tragen hat.
Dieser Einkaufswagen legte durch unsere unterschiedlich abwechselnde Schubkraft eine Strecke zurück, bis in die Düsseldorfer Zille!
Da ich, der Erfahrung nach der Ansicht war, dass man zu Karneval in Düsseldorf eine Menge Alkohl braucht trugen Kelian-schaaatz & ich 2 gemixte 1l-Flaschen Amaretto-Apfel ("roter Tee", eine 1,5l-Flasche Martini-Ananas , sowie eine Flasche puren Wodka + 6 0,5l-Flaschen Energizer mit uns im Einkaufswagen herum.

Am düsseldorfer Hauptbahnhof angekommen macht wir uns auf den Weg in die Altstadt. Währendessen schlossen wir uns mit unserem Einkaufswagen einem weiter handgeschobenen Gefährt an, dass die ganzen Straßen mit Musik erfüllte. Da wir auf der Straße pilgerten trafen wir an etwas größeren Kreuzungen einigen Ampeln. Selbst unter steigendem Alkoholpegel im Blut blieben alle an 
einer der Ampeln stehe, als diese "rot" zeigte.

Weiteres demnächts:
- 15 Uhr: schaaatz voll; 2 mal beim "Weiberaufreißen" "verloren" ( wo warst du?30min); Toilette beim Chniesen; Spatziergang am Ufer, schatz schläft ein
- Rückweg: Anni aus Malteser-zelt abgeholt



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung